banner

Hafenschlepper "Max Dralle"

001 002 003

004 005



Das Original

Der Schlepper entspricht den, in vielen Häfen noch anzutreffenden, Schleppern aus den 50er und 60er Jahren des letzten Jahrhunderts. Der Antrieb erfolgt über eine Kortdüse. Einige Schlepper dieser Art sind noch bei dem Ems Offshore Service (Leer) im Einsatz. So zum Beispiel die "Ems Pull", die dem Modell am Nächsten kommt.



Das Modell

Maßstab 1:50

  Original Modell
Länge 28,50m 57,0cm
Breite 8,75m 17,5cm

Die Max Dralle beruht auf dem Bausatz "Neptun" der Fa. Robbe. Der Bausatz wurde in einigen Details geändert oder erweitert, wie z.B. den Messing-Scheibenrahmen auf dem Peildeck, der Mastkonstruktion und dem zerlegbarem Aufbau.
Als Antrieb dient ein Getriebemotor mit einem 4-Blatt Kortdüsenpropeller aus Messing. Die Stromversorgung liefert ein 7,2V 5100mAh LiPo-Akku, der für mehr als 3 Stunden Fahrzeit sorgt.


Sonderfunktionen

  • Löschmonitor
  • Schlepphaken
  • Suchscheinwerfer (auch drehbar)
  • Positionsbeleuchtung
  • Arbeitsbeleuchtung
  • Anker (vorbereitet)

gebaut von Arno Hagen


Druckansicht

TOP
RSS Feed          Impressum          Disclaimer          Changelog         Intern
© 2008-2017 by David Vahl          Last Update: 2017-02-20
Valid HTML 4.01 Transitional        CSS valid