banner

13. Bastelabend

Der Leim der Bodenplatte sollte genug Zeit zum Trocknen gehabt haben...
Nach dem Entfernen der Gewichte, wird die Bodenplatte an den Kanten zur Bugplatte und den Kimmleisten passend angeschliffen, so dass hier ein glatter Übergang entsteht.
Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, an dem der Rumpf von der Helling gelöst wird. Man löst also alle Schrauben und Muttern von den Aufstellfüßen, dann kann der Rumpf abgenommen werden. Beim Lösen der Schrauben von Spant 3.5 sollte man den Aufstellklotz mit von der Helling lösen. Durch den geringen Abstand zu Spant 3 lassen sich die Schrauben nicht einfach herausziehen. Ich musste es unbedingt trotzdem probieren und werde nun ein Stück meines achteren Schanzkleides ausschneiden und erneuern müssen, da die Zange beim Einschlag dort deutliche Spuren hinterlassen hat...
Wenn der Rumpf vollständig von der Helling gelöst ist, werden zunächst alle Aufstellfüße an den Spanten entfernt und sauber beigeschliffen. Danach werden die oberen Querstreben in den Spanten 5 bis 11 entfernt. Diese waren nur zur Versteifung beim Aufstellen und Beplanken notwendig. Hier wird später der Laderaum eingebaut. Auch diese Stellen werden sauber beigearbeitet, so das eine glatte Spantinnenseite entsteht. Der nächste Schritt wir der Bau des Bugstrahlruders sein. Dieses wird einen Innendurchmesser von etwa 10mm haben und aufgrund dieser Größe keine Schraube sondern ein Schaufelrad erhalten. Der Entwurf von Details und der Bau werden wohl in der nächsten Woche erfolgen. Nach dem Anfertigen und Einpassen des Bugstrahlers wird dann der Rumpf zunächst versiegelt.
Bis dahin genießt euern Rumpf, der jetzt quasi fertig vor euch liegt...

053 Der Bug der Hermine - endlich mal nicht auf dem Kopf!
054 Bearbeiten der Spantinnenkanten mit einem zugegebenermaßen ungewohnten Werkzeug.
055 Die Dimensionen des Laderaums sind schon gut erkennbar und scheinen nach einem Test mit Containern stimmig.

Weiter...


Druckansicht

TOP
RSS Feed        Impressum        Datenschutzerklärung        Disclaimer        Changelog        Intern
© 2008-2018 by David Vahl        Last Update: 2018-05-24
Valid HTML 4.01 Transitional        CSS valid