banner

Projekt: Kajütboot "Diva"

Nachdem wir mit Felix und Hannes wieder 2 bastelwillige Nachwuchspiraten in unseren Reihen haben, stellte sich die Frage, was für ein Modell es denn werden soll.
Also wurde zusammen mit den beiden Jungs das Internet durchforstet, welche Modelle denn wohl in Frage kommen. Handlich sollte es sein, durfte nicht zu teuer sein und muss natürlich einsteigertauglich sein, damit zwei 10-jährige auch zu Erfolgen kommen... und das in einer absehbaren Zeit.
Ausschlaggebend für diese Frage war dann aber ein Besuch der Messe in Dortmund - genauer der Stand der Firma Aeronaut. Hier wurden die Baukästen der Classic und der Diva vorgestellt, auf die alle geforderten Punkte zutreffen. Zusätzlich baut man hier keinen "Joghurtbecher", sondern ein reines Holzboot und lernt nebenbei noch auf extrem einfache Weise viel über den Rumpfbau.
Die Modelle wurden also den beiden vorgestellt und begeistert entschieden sich beide für die Diva, über deren Bau wir hier berichten wollen...

  1. Vorbereiten der Helling und der Spanten
  2. Kielteile
  3. Stringerleisten anpassen und einbauen
  4. Die Beplankung
  5. Einbau des Antriebs
  6. "Kinderkrankheiten" und Ruderkoker

Druckansicht

TOP
RSS Feed          Impressum          Disclaimer          Changelog         Intern
© 2008-2017 by David Vahl          Last Update: 2017-02-20
Valid HTML 4.01 Transitional        CSS valid